Archiv der Kategorie: Klimawandel

Heißzeit

Die Gesellschaft für deutsche Sprache  hat die „Heißzeit“ zum Wort des Jahres 2018. Der lange, warme Sommer, der von April bis Oktober dauerte, trug zur Prägung des Begriffes bei. Nicht nur in den Medien wurde von einer „Heißzeit“ gesprochen. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel | Hinterlasse einen Kommentar

Klimawandel produziert Wetterextreme

Was die Waldbrände in Kalifornien, die Unwetter in Italien und unsere Dürre mit dem Klimawandel zu tun haben, erklären Meteorologen u.a. im ZDF wie Özden Terli und in der ARD Karsten Schwanke sehr anschaulich. Das IPCC hat aufgrund dieses Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimaforschung, Klimaschutz, Klimawandel | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anti-Windkraft-Clip in den Kinos

Seit einiger Zeit läuft in den Kinos zwischen Kassel und Darmstadt ein Anti-Windkraft-Clip, der mit all den üblichen emotionalisierenden Klischees arbeitet, mit denen die Unvernunftkraft in ihren Veranstaltungen aufwartet und die auch von AfD und FDP transportiert werden: Die Mythen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erneuerbare Energien, Klimaschutz, Klimawandel, Windenergie | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lieber mehr Klimawandel als Windkraft?

Die Lobbyisten der fossilen Energien stecken Millionen in den Kampf gegen Erneuerbare Energien, finanzieren Institute zur Erzeugung und Verbreitung von Desinformation und gründen Pseudobürgerinitiativen. Mit der Installation des Dachverbandes Vernunftkraft ist ihnen nach 20 Jahren beharrlichem Astroturfing der größte Coup … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erneuerbare Energien, Klimaforschung, Klimaschutz, Klimawandel, Windenergie | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mitten im Klimawandel: Mehr Dürren in Europa

In allen Medien stehen die extreme Hitzeperiode und ihre Auswirkungen – Klimawandel extratrocken (Süddeutsche) – ganz oben. Und dies ganz seriös, wie bspw. die tagesschau: „Befinden uns mitten im Klimawandel„, aber die aktuelle Hitze, die Waldbrände, Missernten und Extremniederschläge sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimaforschung, Klimawandel | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Klimawandel fördert Biberausbreitung, Biberausbreitung fördert Klimawandel

Ein deutsch-amerikanisches Forscherteam untersucht, welche Wechselwirkungen sich aus der Globalen Erwärmung und der  Ausbreitung des Bibers ergeben. Eine jüngste Veröffentlichung im Fachjournal Global Change Biology unter Beteiligung von Forschern des Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) zeigt, dass die Tiere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimaforschung, Klimaschutz, Klimawandel | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Der Streit um die Braunkohle

Sehenswerter Beitrag von Quarks & Co über den Streit um die Braunkohle: „Trotz internationaler Klimaschutzziele führt Deutschland den emissionsintensiven Braunkohleabbau fort. Tausende Bürger in Nordrhein-Westfalen haben in den letzten Wochen und Monaten mit Aktionen für ein Ende der Braunkohleförderung gekämpft. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erneuerbare Energien, Klimaschutz, Klimawandel | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rekordsturmschäden im Wald

Vor kurzem tobten in Deutschland die ersten Tornados in diesem Jahr.  Doch es war nicht das erste Extremwetterereignis in diesem Jahr. Es gab schon einige schwere Stürme im Januar mit Rekordsturmschäden im Wald und wenige Monate davor im Oktober. „Xavier“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, Windenergie | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Es wäre ehrlicher, sich von den Klimazielen völlig zu verabschieden

So titelt die WELT über einen Artikel des Wirtschaftsredakteur Daniel Wetzel zu der Ausrichtung der neuen Bundesregierung bei Klimaschutz und Erneuerbaren Energien. Er konstatiert, dass das Erneuerbare-Energien-Gesetz, das einst die Initialzündung der Energiewende lieferte, zum Bremsklotz geworden sei. Es brauche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erneuerbare Energien, Klimaschutz | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Der wärmste April seit Beginn der Wetteraufzeichnungen

Der Deutsche Wetterdienst teilt in seiner Pressemitteilung zum Monatsende mit,  dass der Monat April im Mittel für Deutschland und für viele Bundesländer der insgesamt wärmste April seit Beginn kontinuierlicher Wetteraufzeichnungen im Jahre 1881 war. Dazu hat geführt, dass bereits Anfang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimaforschung, Klimawandel | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar