Archiv des Autors: meinel

Der Streit um die Braunkohle

Sehenswerter Beitrag von Quarks & Co über den Streit um die Braunkohle: „Trotz internationaler Klimaschutzziele führt Deutschland den emissionsintensiven Braunkohleabbau fort. Tausende Bürger in Nordrhein-Westfalen haben in den letzten Wochen und Monaten mit Aktionen für ein Ende der Braunkohleförderung gekämpft. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erneuerbare Energien, Klimaschutz, Klimawandel | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

So viel Ökostrom wie noch nie

Nach Berechnungen des Energiekonzerns Eon ist die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien in Deutschland auf einen neuen Höchststand geklettert. Im ersten Halbjahr 2018 seien 104 Milliarden Kilowattstunden Strom von Wind- und Solaranlagen sowie Wasserkraft- und Biomasseanlagen erzeugt worden. Dabei ist nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erneuerbare Energien, Windenergie | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rekordsturmschäden im Wald

Vor kurzem tobten in Deutschland die ersten Tornados in diesem Jahr.  Doch es war nicht das erste Extremwetterereignis in diesem Jahr. Es gab schon einige schwere Stürme im Januar mit Rekordsturmschäden im Wald und wenige Monate davor im Oktober. „Xavier“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimawandel, Windenergie | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schweben statt stehen

In der Wochenzeitung Kontext aus Stuttgart beschäftigt sich der Autor Jürgen Lessat mit der Einbindung von Seilbahnen in den ÖPNV. Wenn es auch in Südamerika inzwischen in fast jeder Großstadt mit entsprechender Topographie Normalität ist, dass Großstadtpendler in Seilbahnen steigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energieeffizienz | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rotmilane und Schwarzstörche an Windkraftanlagen

Im Landesplanungsportal von Hessen sind neue Gutachten zum Flugverhalten Rotmilane und Schwarzstörche an Windkraftanlagen zu finden. Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung (HMWEVL) führt seit April 2016 gemeinsam mit dem Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erneuerbare Energien, Sonstiges, Windenergie | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Es wäre ehrlicher, sich von den Klimazielen völlig zu verabschieden

So titelt die WELT über einen Artikel des Wirtschaftsredakteur Daniel Wetzel zu der Ausrichtung der neuen Bundesregierung bei Klimaschutz und Erneuerbaren Energien. Er konstatiert, dass das Erneuerbare-Energien-Gesetz, das einst die Initialzündung der Energiewende lieferte, zum Bremsklotz geworden sei. Es brauche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erneuerbare Energien, Klimaschutz | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Der wärmste April seit Beginn der Wetteraufzeichnungen

Der Deutsche Wetterdienst teilt in seiner Pressemitteilung zum Monatsende mit,  dass der Monat April im Mittel für Deutschland und für viele Bundesländer der insgesamt wärmste April seit Beginn kontinuierlicher Wetteraufzeichnungen im Jahre 1881 war. Dazu hat geführt, dass bereits Anfang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klimaforschung, Klimawandel | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der europäische Energieatlas 2018

Heinrich-Böll-Stiftung, GEF, EREF und Le Monde Diplomatique“  haben gemeinsam den Europäischen Energieatlas 2018 herausgegeben. Er ist hier einsehbar.    

Veröffentlicht unter Erneuerbare Energien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Grüner Strom boomt, doch die Investitionen in Deutschland brechen ein

So titelt das Handelsblatt und berichtet von den Ergebnissen einer aktuellen Studie: „Weltweit boomen erneuerbare Energien. Fast 300 Milliarden Dollar fließen laut einer jährlich erstellten Studie der Frankfurt School of Finance in Forschung, Produktion und Ausbau von Sonne-, Wind- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erneuerbare Energien | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

DWD: Risiken für Stromausfall durch Erneuerbare nahe Null

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat die Wetterdaten über 20 Jahre ausgewertet. Dabei zeigte sich, dass je mehr unterschiedliche Quellen der Erneuerbare Energien einbezogen werden, On- und Offshore-Windkraft, Photovoltaik und ein möglichst großes Gebiet, am besten der Europäische Stromverbund, desto weiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erneuerbare Energien, Solarenergie, Windenergie | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar